Die Welle, heute auch noch möglich!!?


Der Film  „Die Welle“ zeigt deutlich und da bin ich gleicher Meinung das es heute ebenfalls noch möglich währe und ist, Massen zu bewegen und zu beeinflussen. Natürlich nicht mehr so radikal wie in der NS Zeit, doch schöner verpackt und anders formuliert sehe ich kein Zweifel das es  funktionieren würde. Nehmen wir zbs, Politiker, Popstars oder der Paps, alle könnten in ihren reden oder Lieder gut verpackte Botschaften, Ideologien und Hasstiraden  einbetten. Die meisten Menschen brauchen eine Führer, ein Person eine Religion die ihnen Halt und Hoffnung gibt, ihnen den Weg weißt.

5 Gedanken zu „Die Welle, heute auch noch möglich!!?

    • Schaue mal IGM zum Beispiel, die Gewerkschaft ruft zum streich, alle streichen auch solche die nicht unbedingt streiken wollen. Es ist wichtig wie es verpackt wird. Ebenfalls Italien 07 eine Italienerin wir vergewaltigt und halb Tot geschlagen von einem Roma, halb Italien beginnt sie offiziell zu hassen, zu verfolgen und verprügelt sie auch. Eine solche Situation kann auch künstlich herbeiführt werden. Stelle Dir vor eine Gruppe von Personen aus Statten die nicht erwünscht sind schänden ein Kind, oder du bringst es so in den Medien. Was denkst Du was dann passiert. Die Menschen sind Beeinflussbar.
      Griechenland ein Junge wird von der Polizei erschossen, ganz Griechenland und sogar umliegende Staaten beginnen zu Rebellieren und die Gewalt bricht los. Am Anfang wahren es einige Hundert, dann Tausende die Presse heizt und steigert den Hass noch dazu. Der Linke Block und es sind in Deutschland nicht wenige sind immer irgendwo auf der Strasse, sie Organisieren sich über das Internett, was meinst Du wie viele Mitläufer die keine Grund haben, aber einen suchen machen mit. Es sind nicht immer Personen die in der Krise stecken oder Sozial schwache, nein ganz normale Bürger.

    • Es hat nicht immer alles mit dem Geist zu tun. Menschen sind beeinflussbar in jeder Hinsicht! Also auch manipulierbar, das machen sich alle zu Eigen, auch die Werbung! Auch die Kirche versucht so viel Menschen wie nur möglich ins Boot zu hohlen. Da aber die Menschen erfolge sehen wollen eine Sinn, wandern sie eben ab von der Kirche oder auch vom Glauben. In der Schweiz werden zum Teil Kirchen geschlossen da sie an Sonntagen Leer bleiben. Ok, die Katholiken sind immer noch mit 33 % zu 19% von den Muslimen die grösste Glaubensgemeinschaft auf der Welt, wie lange noch? Ein Glauben braucht der Mensch, jedoch an was ist egal. Doch zu mindest an sich selber!

  1. Menschen sind von einander abhängig. Das ist Realität. Dann kommt es darauf an, ob in einer Gruppe von Menschen der Hass und die Angst vorherrscht oder die Liebe zum Leben.
    Es ist wichtig ob sich der Mensch als unterdrückt und manipuliert erlebt oder auch als freies Individuum, was sich ganz einfach weigert mit den Wölfen zu heulen.

Unser Blog enthält Themen die in der Komplexität nicht für Jugendliche geeignet sind. Wir tolerieren keine Gewaltaufrufe und rassistische Äusserungen. Bruderschaft 1291

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s