PNOS-Chef Lüthard von Gericht freigesprochen


Dominic Lüthard, Chef der Partei National Orientierter Schweizer stand wegen Rassendiskriminierung und übler Nachrede vor Gericht. Am Donnerstag wurde er freigesprochen. Quelle

PNOS-Chef Dominic Lüthard ist am Donnerstag vor Gericht in Burgdorf von den Vorwürfen der Rassendiskriminierung und der üblen Nachrede freigesprochen worden. Die Angelegenheit geht auf eine Anti-Minarett-Kundgebung in Langenthal im Jahr 2010 zurück.

Lüthard hatte an der Kundgebung mit einem Besen fünf kleine Karton-Minarette von einer Schweizer Fahne gewischt. Damit habe er ein religiöses Symbol mit Schmutz gleichgesetzt, kam die Anklage zum Schluss.

«Minarette haben in der Schweiz nichts zu suchen»

Vor Gericht hatte Lüthard am Donnerstag die Aktion gerechtfertigt. Er habe die Karton-Minarette weggewischt, weil «Minarette in der Schweiz nichts zu suchen haben», sagte der PNOS- Präsident. Die Idee zu dieser Aktion habe er spontan am Tag der Kundgebung gehabt. Er habe jedoch noch extra Rücksprache mit einem Anwalt genommen, wie das bei solchen Aktionen üblich sei.

Ebenfalls vor Gericht erscheinen musste Willi Frommenwiler, Präsident der auto-partei.ch des Kantons Bern. Ihm wurde im Zusammenhang mit der Kundgebung üble Nachrede vorgeworfen. Auch Frommenwiler wurde am Donnerstag von diesem Vorwurf freigesprochen.

Wir Gratulieren

Bruderschaft 1291

Ein Gedanke zu „PNOS-Chef Lüthard von Gericht freigesprochen

  1. „ein religiöses Symbol mit Schmutz gleichgesetzt“
    Das muss in einer offenen und demokratischen Gesellschaft toleriert werden. Die Bezeichnungen und Taten, die die Kirchen und der Islam gelegentlich z. B. für Atheisten parat halten, lassen dieses Aktion auf dem Bundesplatz allerdings harmlos aussehen.

Unser Blog enthält Themen die in der Komplexität nicht für Jugendliche geeignet sind. Wir tolerieren keine Gewaltaufrufe und rassistische Äusserungen. Bruderschaft 1291

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s