Frau misshandelt – Ehemann auf der Flucht


Mit Schnitt- und Stichverletzungen musste eine junge Schweizerin in Wohlen AG ins Spital gebracht werden. Die Polizei sucht jetzt ihren Ehemann (23), den mutmasslichen Täter. Quell

Ein Mann hat am Montagabend in Wohlen seine Ehefrau bei einem Streit mit einem Messer am Hals schwer verletzt. Ihr Zustand ist stabil. Der Mann befindet sich auf der Flucht und wird schweizweit polizeilich gesucht. Es handelt sich um den 23-jährigen Salih Sylbeka, der zirka 1.70 gross ist, schwarze Haare, einen kurzen Bart und abstehende Ohren hat. Zum Zeitpunkt der Flucht trug er Bluejeans, ein kariertes Hemd und eine schwarze Jacke mit weissem Emblem auf Brusthöhe.Die 24-jährige Schweizerin und der 23-jährige Kosovare hatten vergangenes Jahr geheiratet. Laut Polizeiangaben vom Dienstag hielt sich der Ehemann erst seit wenigen Wochen in der Schweiz auf. Es sei wahrscheinlich, dass der Täter Richtung Heimat geflüchtet sei. Der Mann habe auf Grund seines kurzen Aufenthaltes in der Schweiz noch kein Netzwerk gehabt.Die zuständige Staatsanwaltschaft Muri-Bremgarten eröffnete in der Nacht eine Strafuntersuchung wegen versuchter vorsätzlicher Tötung.  Die Umstände und das Motiv des tätlichen Angriffs sind noch nicht bekannt.In Wohlen hatte sich am vergangenen Wochenende ein ähnliches Beziehungsdelikt abgespielt. Ein Mann schoss dabei auf seine Ehefrau. Die 35-jährige Mazedonierin erlag im Spital ihren Verletzungen.

Welche Schweizer Frau ist so bescheuert und heiratet einen Kosovaren (Jugo) slawen

Ein Gedanke zu „Frau misshandelt – Ehemann auf der Flucht

Unser Blog enthält Themen die in der Komplexität nicht für Jugendliche geeignet sind. Wir tolerieren keine Gewaltaufrufe und rassistische Äusserungen. Bruderschaft 1291

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s