Jetzt kommt die Leinenpflicht für Hunde


  Ab April müssen Hunde in Luzerner Wäldern an die Leine. Die neue Regelung ist zeitlich befristet. Quelle

Zwischen dem 1. April und dem 31. Juli müssen Frauchen und Herrchen ihre Hunde in Luzerner Wäldern und am Waldrand an die Leine nehmen. Dies teilt die Dienststelle Landwirtschaft und Wald des Kantons Luzern am Dienstag mit. Mit der Revision des Jagdrechts soll das Wild in der Brutzeit besser geschützt werden. Gemäss dem Kanton Luzern ist es mehrmals vorgekommen, dass freilaufende Hunde Wildtiere hetzten und töteten. Im Jahr 2012 registrierte die Luzerner Dienststelle Landwirtschaft und Wald 36 tödliche Hundeattacken auf Rehe. Heute gibt es im Kanton Luzern keine generellen Leinenpflicht. Sie gilt nur in öffentlich zugänglichen Lokalen wie Restaurants und Geschäften, in Naturschutzgebieten, Parkanlagen, öffentlichen Verkehrsmitteln und auf verkehrsreichen Strassen. Läufige, bissige und kranke Hunde hingegen sind auch im Freien anzuleinen. Zudem gilt für Hundehalter eine Sorgfaltspflicht.Behörden und Jäger wollen die Hundehalter vor allem mittels Informationen und Flyer für die Einhaltung der neuen Regeln sensibilisieren, wie Otto Holzgang, Leiter der kantonalen Abteilung Natur, Jagd und Fischerei auf Anfrage sagte. Uneinsichtige Hundehalter können angezeigt werden.Eine ähnliche Regelung kennen auch die Kantone Aargau, Basel-Landschaft, Schaffhausen, Neuenburg und Genf. Die Einschränkung gilt nicht für Diensthunde des Polizei- und Rettungswesens, Herdenschutz- sowie Jagdhunde im Einsatz.Hunde, die beim Reissen von Wild angetroffen werden, dürfen weiterhin von Jägern erlegt werden.

Gilt das nicht auch für die Hunde am Bahnhof?  

 

Unser Blog enthält Themen die in der Komplexität nicht für Jugendliche geeignet sind. Wir tolerieren keine Gewaltaufrufe und rassistische Äusserungen. Bruderschaft 1291

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s