38-Jähriger mit Messer schwer verletzt


Bei einer Auseinandersetzung in Olten ist am Mittwochabend ein Mann schwer verletzt worden. Die Polizei konnte den mutmasslichen Täter festnehmen. Quelle

(Symbolbild) Anwohner eines Mehrfamilienhauses in Olten fanden am Mittwochabend einen blutenden Mann und riefen die Polizei. Das 38-jährige Opfer wies Stichverletzungen auf, die von einem Messer stammen dürften. Der Mann wurde mit der Ambulanz ins Spital gebracht.Nach ersten Erkenntnissen der Kapo Solothurn war es in einer Wohnung zu einer Auseinandersetzung zwischen dem Opfer und einem 47-jährigen Bosnier gekommen. Diesen konnten die Polizisten noch am selben Abend festnehmen.

Liebe Eidgenossen, unser Rat Notwehr: Pfefferspray

Natürlich ein Balkanese?   haben die  es im Blut ?

Unser Blog enthält Themen die in der Komplexität nicht für Jugendliche geeignet sind. Wir tolerieren keine Gewaltaufrufe und rassistische Äusserungen. Bruderschaft 1291

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s