«Wir sind stolz auf unsere Edelweiss-Hemden»


Bürgerliche Politiker protestierten heute gegen das Edelweiss-Hemd-Verbot von Willisau. Das Kleidungsstück gehöre zur Schweizer Tradition. Quelle

edelweiss_hemd

Nicht im Anzug sondern in Schwinger-Hemden besuchten die SVP-Nationalräte Lukas Reimann, Pirmin Schwander, Peter Keller, Markus Hausamman und Andreas Aebi heute die Session. Mit ihrem urchigen Outfit wollten die Männer ein Zeichen setzen gegen das Edelweiss-Hemd-Verbot von Willisau.In der Luzerner Gemeinde hatten Lehrer ihren Schülern untersagt, dieses Kleidungsstück zu tragen, weil es «provokativ, diskriminierend und rassistisch» sei, schreibt der «Blick». Dem Verbot war ein Streit zwischen albanischen und Schweizer Schülern vorausgegangen. Erstere hätten mit dem Doppeladler provoziert, die Schweizer darauf mit dem Edelweiss, wird der Schulleiter Pirmin Hodel zitiert. Daraufhin verboten die Lehrer die Oberteile mit Symbolcharakter.«Traditionell, nicht rassistisch»«Wie kann jemand behaupten, das Schweizer Edelweiss-Hemd sei rassistisch?», sagt Lukas Reimann. Das Kleidungsstück gehöre zur Schweizer Tradition. Es Schülern zu verbieten grenze an Willkür. Deshalb wolle er sich mit ihnen solidarisieren: «Wir sind stolz auf unsere Schwinger-Hemden.»Das Edelweiss-Hemd-Verbot wurde in der Zwischenzeit wieder aufgehoben.

Das hätten unsere Kinder sein sollen!!!!! Hoffentlich leisteten die Eltern Widerstand!  Das tage der Hemden von nicht Eidgenossen müsste man verbieten.

Bruderschaft 1291 

Unser Blog enthält Themen die in der Komplexität nicht für Jugendliche geeignet sind. Wir tolerieren keine Gewaltaufrufe und rassistische Äusserungen. Bruderschaft 1291

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s