«Soll man Homosexuelle verbrennen?»


Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift «Maroc Hebdo» provoziert mit ihrer Titelseite. Im Internet werden die Journalisten beleidigt und bedroht. Quelle

Homosexualität ist in Marokko verboten und wird mit bis zu drei Jahren Gefängnis bestraft. Das will das Gesundheitsministerium ändern, wie es vergangene Woche in einem Bericht festhielt. Als Reaktion darauf fragt die Zeitschrift «Maroc Hebdo» auf ihrer aktuellen Titelseite: «Soll man Homosexuelle verbrennen?»«Das Gesundheitsministerium fordert die Entkriminalisierung der Homosexualität in Marokko. Zugegeben, es ist ein individuelles Recht. Aber was ist mit den moralischen und religiösen Werten?», schreibt das Magazin weiter.Diese Worte haben im Netz in kürzester Zeit einen gewaltigen Shitstorm verursacht. Zahlreiche User lassen ihrer Wut in den sozialen Medien freien Lauf und kritisieren die Zeitschrift scharf. Die Seite wurde gar auf Facebook gemeldet, um ihre Entfernung zu bewirken, wie «huffingtonpost.fr» schreibt.

«Eine Schande für die Pressefreiheit»

«Wir können sie wegen Anstiftung zum Mord vor Gericht bringen. Das ist mein Ernst», schreibt ein wütender User. Er ist nicht der Einzige, der die Journalisten von «Maroc Hebdo» am liebsten hinter Gitter sehen würde. Und ein anderer User fragt provokativ: «Sollen wir diese Zeitschriften verbrennen?» Ein anderer legt nach und droht, die ganze Redaktion abzufackeln. Ein weiterer User schreibt empört: «Sie sind eine Schande für die Pressefreiheit.»Ob das Zitat nur provozieren will oder die Redaktion tatsächlich dieser Meinung ist, liess sich nicht feststellen. Gegen aussen präsentiert sich das Blatt als unabhängig von Parteien, Gewerkschaften und sonstigen Gruppierungen.

Ist auch unsere Meinung: Quelle

Unser Blog enthält Themen die in der Komplexität nicht für Jugendliche geeignet sind. Wir tolerieren keine Gewaltaufrufe und rassistische Äusserungen. Bruderschaft 1291

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s