Warum Experten von Pfefferspray in der Handtasche abraten


Männer sind körperlich meist stärker, dennoch sind Frauen Angreifern nicht hilflos ausgeliefert. Selbstbewusstes Handeln ist gefragt. Von Pfefferspray raten Experten ab – und raten zu einem anderen Hilfsmittel. Quelle

Mal ist es ein dummer Spruch von der Seite. Mal wird man im Gedränge begrapscht, oder man hat das Gefühl, jemand verfolgt einen. Es gibt viele Situationen, in denen Frauen selbstbewusst auftreten und wachsam sein müssen. Im Ernstfall kann das bedeuten: entschlossen handeln und sich verteidigen. Eine Frau ist einem Angreifer nicht hilflos ausgeliefert, selbst wenn er ihr körperlich überlegen erscheint. Wird sie in einer Diskothek auf der Tanzfläche von einem Fremden gegen ihren Willen angegrapscht, gibt es mehrere Wege zur Gegenwehr. Sie kann an der Theke Bescheid geben, dass sie belästigt wird. Sie kann auf ein vorher verabredetes Handzeichen hin mit ihren Freundinnen das Lokal verlassen. Oder sie kann dem Angreifer ganz einfach laut und bestimmt mitteilen, dass er seine Hände gefälligst bei sich behalten soll.

Was für ein Schwachsinn von sogenannten Experten!!!! 

Ja mit solchen Produkten wie auf dem Bild oben, ist eine Selbstverletzung möglich!

Wir raten; der richtige Pfefferspray ist in der Not die einzige Option!!

Mit PSX 1 Pfefferspray ein Schweizer Produkt ist eine Selbstverletzung nicht möglich, da der Einsatz nur in eine Richtung geht!! Quelle

Ein Gedanke zu „Warum Experten von Pfefferspray in der Handtasche abraten

  1. VON alphachamber

    Frauen (und eigentlich jeder andere) sollen Frauen auf fremde Hilfe angewiesen sein – und die guten Samatiter, die äußerst selten, das sind dann alles Nahkampfexperten, oder sollen die dann auch noch weiter-trillen? (warum gibt man Merkel’s bodygards keine Trillerpfeifen, oder den Geldtransportern, lol).
    Diese weisen Sprüche der „Diplompsychologen“ und „Polizeiexperten“ münden doch stets in die selbe „Bären-Theorie“: Ruhig hinlegen und warten bis der Bär das Interessenverloren hat…

Unser Blog enthält Themen die in der Komplexität nicht für Jugendliche geeignet sind. Wir tolerieren keine Gewaltaufrufe und rassistische Äusserungen. Bruderschaft 1291

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s